Ev. Jugendbildungsstätte Asel/Ostfriesland

im grünen Harlingerland nahe der Nordseeküste

Freizeiten und Klassenfahrten

Die Evangelische Jugendbildungsstätte Asel ist der Ort, an dem Sie Ihre Kinder- und Jugendfreizeiten, Trainingslager, Chorfreizeiten oder Sommerfreizeiten in freundlichem Rahmen durchführen können. Wir bieten Ihnen nicht nur Übernachtungsplätze für Ihre Gruppe, sondern auch Beratung und Unterstützung bei der Durchführung Ihres Programms.

In unserem teilweise behindertenfreundlichen Haus mit 68 Betten und sechs Gruppenräumen ist genug Platz für Ihre Kreativität - wir regen sie gern mit unseren Ideen an.

Ausflugs- und Freizeitprogramme

Wenn Sie Ausflüge planen und unser schönes Ostfriesland kennen lernen möchten oder nach einem Bildungsort suchen, z. B. zum Thema "Wattenmeer" oder "Erneuerbare Energien" haben wir die richtigen Kontakte und planen mit Ihnen individuell Ihr Programm. Alle Leistungen können Sie über uns ohne Mehrpreis buchen. Wir vermitteln Ihnen außerdem gerne einen Bustransfer mit regionalen Anbietern, auch dies zum Selbstkostenpreis. Und wir wissen, was bei Kindern und Jugendlichen ankommt.

Unsere touristischen Klassiker

  • Kanutour auf dem Ems-Jade-Kanal von Reepsholt nach Sande, zurück mit dem Bus oder mit dem Fahrrad
  • Fahrradtour nach Carolinensiel, Wattwanderung im küstennahen Watt, Besuch des Deutschen Sielhafenmuseums oder des dortigen Nationalparkhauses, zurück mit dem Bus
  • Fahrradtour nach Jever mit Brauereibesichtigung und Stadtführung
  • Besuch im Zentrum für erneuerbare Energien in Aurich
  • Besuch des Hochseilgartens in Aurich
  • Hafenrundfahrt in Wilhelmshaven, dem größten Marinestützpunkt Deutschlands
  • Besuch des VW-Werkes in Emden
  • Kutterfahrt zu den Seehundsbänken vor Neuharlingersiel, auch mit Andacht an Bord

Kontakt

Helga Müller, Tel. 04462-94 76-0, Mail: info@jubi-asel.de
Gunda Rosenboom, Tel. 04462-9476-25, Mail: leitung@jubi-asel.de